• Kontakt
  • Newsletter
  • Jobs
  • kurzfilmkino.de
  • Kinobetreiber/Presse
  • ENSprache
31.08.2021

Deutschlandpremiere „The Sunlit Night“ in Berlin

Am 8. September feiert „The Sunlit Night“ Deutschlandpremiere um 20:15 Uhr in den Eva-Lichtspielen in Berlin. Nach der Filmvorführung gibt es ein Filmgespräch mit Produzent Fabian Gasmia von Detailfilm. „The Sunlit Night“ ist nach „Feuchtgebiete“ und „Er ist wieder da“ die neue Komödie von David Wnendt. Eine leichtfüßig-verspielte Verfilmung von Rebecca Dinerstein Knights gleichnamigem Roman, für die der deutsche Erfolgsregisseur internationale Stars vor der Kamera versammelt: Jenny Slate („Venom“) sucht an der Seite von Alex Sharp („To the Bone“), Zach Galifianakis („Hangover“) und Golden-Globe-Preisträgerin Gillian Anderson („The Crown“) in den norwegischen Lofoten ihren persönlichen Lebenssinn – und findet die Liebe. Bundesweiter Kinostart ab 23. September 2021.

wfilm_thesunlitnight_deutschla

Deutschlandpremiere „The Sunlit Night“

Mittwoch, 08. September 2021, 20:15 Uhr
Eva Lichtspiele | Blissestraße 18 | 10713 Berlin
Special Guest: Produzent Fabian Gasmia (Detailfilm)
Tickets reservieren: 030 92255305

Die Premiere wird unter Einhaltung der geltenden Corona Abstands- und Hygieneregeln durchgeführt, zu finden auf der Kinowebseite.

Weiterführende Links:

 

Zurück zu News